Gewerbesteuer

Der Gewerbesteuerhebesatz der Gemeinde Winden im Elztal beträgt seit 1.1.2004 :

350 v.H.

Die Gewerbesteuer wird entsprechend den Bestimmungen im Gewerbesteuergesetz in vier Vorauszahlungsraten erhoben.

Diese werden am 15.02., 15.05., 15.08. und 15.11. eines jeden Jahres fällig.

Für die Gewerbesteuer werden keine Vorauszahlungsbescheide erstellt. Dies bedeutet, dass immer die zuletzt festgesetzten Vorauszahlungen solange Gültigkeit haben, bis Sie von der Gemeinde einen neuen Gewerbesteuerbescheid erhalten. Anpassungsanträge für Vorauszahlungen sind immer an das Finanzamt zu richten, da von dort die Besteuerungsgrundlagen festgesetzt werden. Bitte beachten Sie, dass Anpassungsanträge rechtzeitig vor den Vorauszahlungszeitpunkten zu stellen sind, damit wir die Vorauszahlungen noch entsprechend anpassen können.

 

zurück zu was erledige ich wo