Nachrichten-Archiv
aktuelle NachrichtenAlle aktuellen Nachrichten






Rubrik:

Anzeigezeitraum:
  

 Hardcore Help Foundation!

Aktuelles

Die Jugendabteilung des SF Winden e.V. denkt in dieser Zeit auch an diejenigen, die dringend Hilfe benötigen. Sie unterstützen die Hardcore Help Foundation!
Bitte helfen Sie mit!
Jede Spende wirkt Wunder.
Sie machen eine große Kleiderspendenaktion für Obdachlose und Geflüchtete in Europa.
Wer spenden möchte, kann einfach am 31. Oktober 2020 zwischen 14:00 und 17:00 Uhr beim Gasthaus Ochsen in der Bahnhofstraße im Ortsteil Oberwinden seine Kleiderspende (verpackt in Kartons) abgeben.

Flyer Kleiderspendenaktion als pdf


geändert am 27.10.2020 von Eva Granget


 Öffentliche Gemeinderatssitzung

Aktuelles
Öffentliche Gemeinderatssitzung

Am Mittwoch, 4. November 2020 findet um 19:00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Niederwinden eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt.

Tagesordnung

geändert am 27.10.2020 von Eva Granget


 Einführung einer Sperrzeit (Gastronomiebetriebe)

Aktuelles

Der Landkreis Emmendingen hat am 23.10.2020 eine Allgemeinverfügung erlassen, in der die Einführung einer Sperrstunde um 23 Uhr für Gastronomiebetriebe einschließlich eines generellen Außenabgabeverbots von Alkohol festgesetzt wurde. Wir bitten um Kenntnisnahme und Beachtung.

Hier gelangen Sie zur Allgemeinverfügung des Landkreis Emmendingen als pdf.


geändert am 27.10.2020 von Eva Granget


 Alkoholverbot bei Sportwettkämpfen

Aktuelles

Der Landkreis Emmendingen hat heute eine Allgemeinverfügung erlassen, in der der Ausschank und der Konsum von alkoholhaltigen Getränken bei Sportkämpfen und Sportwettbewerben untersagt wird.

Hier gelangen Sie zur Allgemeinverfügung


geändert am 22.10.2020 von Becherer Silvia


 Coronavirus (SARS-COV-2)

Aktuelles

Liebe Einwohnerinnen, liebe Einwohner,
angesichts der stark steigenden Infektionszahlen hat die Landesregierung von Baden-Württemberg die dritte Pandemiestufe ausgerufen und die Corona-Verordnung entsprechend geändert. Die Corona-Verordnung wurde um landesweit geltende, verschärfte Maßnahmen ergänzt. Die neuen Regelungen gelten seit Montag, 19. Oktober 2020 und betreffen im Wesentlichen folgende Regelungsinhalte:

Ausweitung der Maskenpflicht:
Zusätzlich zur Maskenpflicht im ÖPNV, in Geschäften und in der Gastronomie besteht eine landesweite Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Fußgängerzonen und Marktplätzen sowie in für Publikumsverkehr zugänglichen Bereichen öffentlicher Einrichtungen und öffentlich zugänglichen Bereichen im Freien, soweit die Gefahr besteht, dass der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann.
Mit der Änderung der Corona-Verordnung Schule besteht die landesweite Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ab Klasse 5 in den weiterführenden Schulen sowie in den beruflichen Schulen auch im Unterricht.

Ansammlungen:
Ansammlungen von mehr als 10 Personen sind untersagt. Für eng verwandte Personen oder Personen die höchstens zwei Haushalten angehören gilt diese zahlenmäßige Beschränkung nicht.

Private Veranstaltungen:
Untersagt sind private Veranstaltungen und Feiern mit über 10 teilnehmenden Personen. Für eng verwandte Personen oder Personen die höchstens zwei Haushalten angehören gilt diese zahlenmäßige Beschränkung nicht.
Veranstaltungen:
Die Teilnehmerzahl für Veranstaltungen wird auf 100 begrenzt und es sind hierfür entsprechende Hygienekonzepte erforderlich.

Informationen und Hinweise zum Coronavirus werden wir auch immer aktuell auf unserer Internetseite (www.winden-im-elztal.de) und in den sozialen Medien (Facebook) veröffentlichen.

Hier gelangen Sie zur vollständigen Corona-Verordnung in pdf Format.

Bitte denken Sie an die AHA + A + L-Regel. Halten Sie Abstand, beachten Sie die Hygiene, tragen Sie eine Alltagsmaske (Mund-Nasen-Bedeckung), nutzen Sie die Corona-Warn-App und lüften Sie regelmäßig!
Ich bitte Sie, sich weiterhin verantwortungsvoll, vernünftig und diszipliniert an die Maßnahmen und Regelungen zu halten.
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, bleiben Sie gesund.

Klaus Hämmerle,
Bürgermeister


geändert am 20.10.2020 von Eva Granget


 Neuer Flyer des Landratsamts Emmendingen

Aktuelles

Anlaufstellen und Beratungsangebote für Frauen, Männer und Kinder bei häuslicher/sexualisierter Gewalt im Landkreis Emmendingen


Das Landratsamt Emmendingen hat in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Sicherer Landkreis e.V. einen Flyer erstellt auf welchem Betroffene verschiedene Anlaufstellen entnehmen können.

Hier gelangen Sie zum Flyer Anlaufstellen und Beratungsangebote für Frauen, Männer und Kinder bei häuslicher/sexualisierter Gewalt im Landkreis Emmendingen.


geändert am 20.10.2020 von Eva Granget


 Wasserzins und Abwassergebühren - 3. Abschlag 2020

Aktuelles

Am 31. Oktober 2020 wird die 3. Abschlagszahlung für den Wasserzins und die Abwassergebühren zur Zahlung fällig.
Achtung: Es wird keine gesonderte Abschlagsrechnung erstellt. Die Abschlagshöhe ist auf dem Jahresendabrechnungsbescheid 2019, der mit Datum 02.01.2020 zugestellt wurde, vermerkt.

weiterlesen

geändert am 20.10.2020 von Eva Granget


 Zusammenlegung Winden Ausbau Straße am Dobelberg

Aktuelles

Im Zuge der ersten Tranche des Ausbauplans wurde vergangene Woche mit der Sanierung und des Ausbaus der Gemeindestraßen Dobelberg begonnen. Die Zufahrt auf den Dobelberg ist baustellenbedingt teilweise nicht möglich, eine eingeschränkte Zufahrt für Anlieger kann über den Hillersberg genutzt werden. Wir bitten um Beachtung und um Verständnis für die auftretenden Behinderungen und Beeinträchtigungen.


geändert am 15.10.2020 von Eva Granget


 Farbschmiererei Bahnunterführung Staude/Kirchberg

Aktuelles
Farbschmiererei Bahnunterführung Staude/Kirchberg

Die Bahnunterführung Staude/Kirchberg wurde durch Farbschmierereien verschmutzt.
Die Gemeinde Winden im Elztal hat deshalb eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung bei der Polizei erstattet.
Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann wird gebeten, sich mit Herrn Bürgermeister Hämmerle (Telefon 07682 9236-0) in Verbindung zu setzen. Die Hinweise werden vertraulich behandelt.
Ihre Gemeindeverwaltung


geändert am 15.10.2020 von Eva Granget


 Hugenwaldtunnel wg. Herbstwartung nachts gesperrt

Aktuelles

Beim Hugenwaldtunnel in Waldkirch stehen die regulären Wartungsarbeiten im Herbst an.
Der Tunnel ist deshalb in den Nächten von Montag, 12. Oktober bis Freitagmorgen, 16. Oktober 2020, jeweils von 19:00 Uhr bis 6:00 Uhr, gesperrt. Die Umleitung erfolgt in dieser Zeit über die Waldkircher Innenstadt, sie ist entsprechend ausgeschildert.


geändert am 08.10.2020 von Eva Granget


 Sammlung des Schadstoffmobils

Aktuelles

Das Schadstoffmobil des Landkreis Emmendingen kommt am Donnerstag, 22. Oktober 2020 in unsere Gemeinde:

11:00 - 12:30 Uhr, Oberwinden, Bauhof, Bahnhofstraße 16
13:30 - 14:30 Uhr, Niederwinden, Turnhalle, Schulstraße

Hier gelangen Sie weiter zur Homepage des Landkreises Emmendingen - Thema Schadstoffmobil in den Gemeinden


geändert am 01.10.2020 von Eva Granget


 Winden hat weiches Wasser

Aktuelles

Mit einer ermittelten Gesamthärte ist das Wasser gemäß Wasch- und Reinigungsmittelgesetz vom 05.03.1987 i. d.F. vom 01.02.2007 folgendem Härtebereichen zuzuordnen:

Entnahmestelle: Winden im Elztal/Ortsnetz
Gesamthärte mmol/l (°dH): 0,71 (4,0)
Karbonathärte: 4,0 °dH
Härtebereich: weich

weiterlesen

geändert am 01.10.2020 von Eva Granget


 Visualisierung der späterern Ortsumfahrung 2. BA

Aktuelles

Ortsumfahrung B294 Winden im Elztal, 2. BA - Ortsteil Oberwinden

Das Regierungspräsidium Freiburg hat eine Visualisierung der späterern Ortsumfahrung im Bereich des Tunnelportals Oberwinden-West veröffentlicht.

Hier gelangen Sie zur Visualierung des 2. BA im Bereich des Tunnelportals Oberwinden-West.


geändert am 01.10.2020 von Eva Granget


Die letzten 10 News