Neues von der Gemeinde Winden im Elztal

  • Auch in diesem Jahr stehen auf der Rheintalbahn zahlreiche Vorhaben für die Modernisierung, Instandhaltung, den Neu- und Ausbau des Schienennetzes auf dem Plan. Durch die Bauarbeiten kommt es in wechselnden Abschnitten/Zeiträumen zu Sperrungen mit unterschiedlichen Auswirkungen auf den Zugverkehr. Über Ostern sind Totalsperrungen zwischen Rastatt und Baden-Baden sowie Herbolzheim (Breisgau) und Freiburg (Breisgau) notwendig.

  • Da die 7-Tage-Inzidenz an zwei aufeinanderfolgenden Tagen den Wert von 500 überschritten hat, gilt laut der aktuellen Corona-Verordnung (§17a Abs.1) für nichtimmunisierte Personen im Landkreis Emmendingen von 21:00 bis 5:00 Uhr eine nächtliche Ausgangssperre.

  • Zahl der mit SARS-CoV-2 infizierten Personen der Gemeinde Winden im Elztal
    Stand: Donnerstag, 20. Januar 2022 um 18:00 Uhr


    Aktuell: 32/ Vorwoche: 23

  • Am Mittwoch, 26. Januar 2022 findet um 19:00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Niederwinden eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt.

  • I. Allgemeine Informationen zur Grundsteuerreform
    Das im November 2020 verabschiedete Landesgrundsteuergesetz (LGrStG) für Baden-Württemberg bildet ab dem 1. Januar 2025 die neue rechtliche Grundlage für die Grundsteuer.


     

  • Mit Beschluss vom 11. Januar 2022 hat die Landesregierung die Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung) erneut geändert.
    Die Änderungen treten am 12. Januar 2022 in Kraft.

  • Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zum Umgang mit Corona-Selbsttests, -Schnelltests und -PCR-Tests mit weiteren Informationen rund um die Testungen sowie zu den Teststellen.

  • Entsprechend der aktuellen Corona-Verordnung ist ab dem 1. Januar 2022 für nicht-immunisierte Besucherinnen und Besucher der Zutritt zu den Verwaltungsgebäuden kommunaler Verwaltungen in den Alarmstufen nur nach Vorlage eines Antigen- oder PCR-Testnachweises gestattet.

  • Eine Testpflicht für Kinder in Kindertagesstätten gilt im Landkreis Emmendingen auch im neuen Jahr: Für den 10. Januar 2022 hat das Land eine landesweite Testpflicht in Kitas und in der Kindertagespflege angekündigt - der Landkreis Emmendingen verlängert seine bestehende Regelung über den 31. Dezember 2021 hinaus bis zum 9. Januar 2022, so dass keine Lücke entsteht.

  • Anfang Januar 2022 erfolgte die Zustellung der Hundesteuerbescheide für das Jahr 2022.

Einträge insgesamt: 12
1   |   2      »